Slider

Fußchirurgie in der Orthopädie

in der Praxis 103 in Berlin-Westend

Genetische Veranlagung oder auch langjährige Fehlbelastungen können zu einer Beeinträchtigung die Biomechanik des Fußes führen, wodurch sich mit der Zeit häufig Vorfußdeformitäten entwickeln. Die erfahrenen Fachärzte Dr. Eike Garbers und Dr. Sebastian Heinicke unserer orthopädischen Praxis führen im Rahmen der Fußchirurgie bei einer Vielzahl an Krankheitsbildern Operationen durch.

Operationen an Fuß, Sprunggelenk und Achillessehne

Im Rahmen der Vorfuß- und Mittelfußchirurgie nehmen wir bei folgenden Fußproblemen und Fußfehlstellungen gezielte operative Eingriffe vor:

Großzehballen (Hallux Valgus)
Hammer- und Krallenzehen
Schneiderballen (Digitus Quintus Valgus)
Metatarsalgie
Morton-Neurom / Morton-Neuralgie

Ebenso gehören die Rückfußchirurgie und Sehnenchirurgie zu unserem Spektrum. Ein besonderer Schwerpunkt unserer Praxis liegt dabei auf der sog. Haglundferse (Haglund-Exostose) und auf Erkrankungen der Achillessehne, u. a. bei einer Entzündung (Achillodynie) oder einem Achillessehnenriss.

Jetzt Termin vereinbaren

030-30100455